Song is available on the following releases:
Lyrics for "Seelenlos" by Fusspils 11:
Glaubst du an die Ewigkeit?
Gedacht , dass ich für immer bleib?!
Die Angst, mich zu verlieren -
Dich aus deinen Träumen reißt!

Versuch es nicht zu verstenhen
Order weißt du, was es heißt?
Erwarte absolut nichts von mir -
Dieses Leben mich in Stücke reißt!

Allein mit der Einsamkeit
Du kannst nichts mehr für uns tun!
Nur noch beten order schreien - Wir werden
NIEMALS Eines sein!

Hast du den Schmerz erst überwunden
Weicht die Pein aus deinem Kopf
Lern endlich einmal frei zu sein
Lös dich von mir - deinem Kropf!

Am Tor zu einer anderen Welt fiel es mir auf:
Du wolltest meinen Körper, meinen Geist!
(Doch Meine Selle unerreicht!)

Lyrics: J. Kästel
Music: G. Thomas
Performed By: J. Kästel, G. Thomas